Mutmachergruppe mit Leo Löwe*

Leo Löwe ist ein schüchterner Löwe, der sich mit sozial unsicheren, ängstlichen und schüchternen Kindern auf den Weg macht, gemeinsam mutiger zu werden. Die teilnehmenden Mädchen und Jungen werden in einem sozialen Kompetenztraining in ihren Stärken gefördert und probieren Schritt für Schritt Neues aus. Dabei werden sie durch die Kursleitung, Frau Thea Baumann (Psychologin) und Frau Jennifer Schmidt (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin), und in Identifikation mit Leo Löwe einfühlsam begleitet und altersgerecht unterstützt.

Ziel des Trainings ist es, sozial unsicheren Kindern mehr Selbstbewusstsein zu vermitteln, neue praktische Handlungsstrategien zu erlernen, Vermeidungstendenzen abzubauen und den Einsatz vorhandener Kompetenzen in sozialen Situationen zu fördern.

 

Für wen ist das Training?

Das Training ist für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 9 Jahren, die

  • sich anderen gegenüber ängstlich und schüchtern zeigen,
  • Angst vor neuen Situationen haben,
  • Schwierigkeiten haben, mit anderen Kindern Kontakt aufzunehmen,
  • sich nicht trauen, „Nein“ zu sagen,
  • sich schwertun, vor anderen zu sprechen,
  • ein geringes Selbstbewusstsein haben

 

und für ihre Eltern, die mit unserer Unterstützung, ihre Kinder beim Üben der erlernten Fertigkeiten in den Alltagssituationen begleiten und ermutigen.

 

Termine

Der Kurs umfasst ein Anmeldegespräch (Eltern und Kind), 10 Gruppentermine und ein Abschlussgespräch (Eltern allein).

Alle 10 Gruppentermine der Kinder finden freitags von 16:00 bis 17:30 Uhr statt (außer in den Herbstferien):

  02.09.22 04.11.22
  09.09.22 11.11.22
  23.09.22 18.11.22
  07.10.22 25.11.22
  14.10.22 02.12.22

 

Zusätzlich findet am 12.10.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr ein Elternabend statt.

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort telefonisch über das Sekretariat unter 0511/723804 möglich. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf acht Kinder begrenzt ist.

Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenlos!

 

 

*Ein Trainingsprogramm angelehnt an "Mutig werden mit Til Tiger" von Ahrens-Eipper und Leplow