AKTUELLE MELDUNGEN

Lebensberatungsstelle im ECHO

Der ECHO berichtet über das erweiterte Supervisionsangebot der Lebensberatungsstelle Langenhagen, den neuen Jahresbericht 2021, das neue Gruppenangebot "Mutmachgruppe mit Leo Löwe" sowie über den Elternkurs "Kinder im Blick". Weiterlesen...

Mutmachgruppe mit Leo Löwe: FREIE PLÄTZE & Flyer

Es sind aktuell noch Plätze in unserer "Mutmachgruppe mit Leo Löwe" frei. Bei Interesse wenden Sie sich gerne telefonisch an unser Sekretariat 0511-72 38 04. Ebenso senden wir Ihnen gerne auf Nachfrage den gedruckten Flyer zu. Den digitalen Flyer sowie weitere Informationen zur Gruppe erhalten sie auf den folgenden Seiten. Weiterlesen...

Digitaler Flyer zur "Mutmachgruppe mit Leo Löwe"

Der digitale Flyer zur "Mutmachgruppe mit Leo Löwe" ist ab sofort auf unserer Homepage abrufbar. Die Druckversion wird in Kürze über uns erhältlich sein. Weiterlesen...

Lebensberatungsstelle in der HAZ

Die Lebensberatungsstelle Langenhagen stellt ihren Jahresbericht 2021, den neuen Elternkurs "Kinder im Blick" sowie ihr neues Gruppenangebot für Kinder "Mutmachgruppe mit Leo Löwe" vor. Weiterlesen...

Tag der Niedersachsen

An der "Meile der Kirchen und Religionen" kam B. Buchholz (Leiter der Lebensberatungsstelle Langenhagen) am Stand vom "Zentrum für Seelsorge und Beratung" mit zahlreichen Menschen ins Gespräch. Insgesamt konnten sich die Besucher drei Tage lang rund um das Thema Seelsorge und Psychologische Beratung informieren.

Jahresbericht 2021

Unser Jahresbericht 2021 ist erschienen und informiert Sie über alle wichtigen Ereignisse, Veränderungen und Zahlen des letzten Jahres. Weiterlesen...

NEU: Mutmachergruppe mit Leo Löwe

Ab September 2022 bieten wir für ängstliche, sozial unsichere und schüchterne Kinder von 6 bis 9 Jahren eine neue Gruppe an. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weiterlesen...

Neuer Kinder im Blick Kurs startet am 29.08.2022

Der Kurs richtet sich an Eltern in Trennungs- und Scheidungssituationen. Eine Trennung ist für alle Beteiligten schwer. In einer Gruppe von maximal acht Teilnehmenden soll der Blick auf das Kind/die Kinder, die Fürsorge für sich selbst und der Umgang mit dem anderen Elternteil verbessert werden. Anmeldungen sind ab sofort im Sekretariat möglich. Weiterlesen...

Supervisionsplätze frei!

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort verstärkt Supervision anbieten zu können und haben aktuell noch freie Kapazitäten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.